Cargando...

DATENSCHUTZ

DATENSCHUTZ

CARTAGENA PUERTO DE CULTURAS S.A., im Folgenden „Unternehmen“ können sammeln und zu verarbeiten Daten von Nutzern dieser Website und anderen Beteiligten durch verschiedene Mittel wie erhalten worden ist:

  • Web-Formulare.
  • E-Mail.
  • Telefonkontakt.
  • Papierformulare.
  • Per Post.
  • Quellen (Zeitungen und offizielle Bulletins, Medien, etc.) öffentlich zugänglich.
Die Verarbeitung der Daten durch diese Quellen gesammelt werden, hergestellt wird in Übereinstimmung mit der EU - Verordnung 2016/679 Allgemeinen Datenschutz und andere Vorschriften in Kraft.
Für den Zweck sind die Datenschutzrichtlinien des Unternehmens präsentieren die folgenden Überschriften wie folgt:

Wer ist der Daten - Controller Ihrer Daten?

ID: CARTAGENA PUERTO DE CULTURAS S.A.
NIF / CIF: A30748933.
Adresse: C / GISBERT No. 10 30202 Cartagena (Murcia) Spanien.
Telefon: 968500093.
E - Mail: informacion@puertodeculturas.com.

Für welchen Zweck wir behandeln Ihre persönlichen Daten?

In der Gesellschaft behandeln Daten der Personen , für die Verwaltung und Entwicklung von Kommunikations betroffenen (Kontakt Benutzer, Abfrage Auflösung, Förderung des Handels, Versenden von Newslettern, Verwaltungsgesellschaft Profile in sozialen Netzwerken, etc.) sowie besucht die gewünschten Dienstleistungen und entwickelt unser Geschäft in Übereinstimmung mit unserem Unternehmenszweck und / oder Satzung. Der Hauptzweck die Förderung und touristische Dienstleistungen zu sein.

Auf der Grundlage der Informationen wird eine kommerzielle Profil produzieren , um Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und Angebote und Kommunikation anpassen , die wir von Interesse betrachten. Keine automatisierten individualisierte Entscheidungen auf diesem Profil aufbauen wird genommen.

Wenn der Grund für das Unternehmen in Kontakt und Informationen über Ihre individuellen Ziele Jobsuche senden (Bewerbungen zu senden, usw.), vorausgesetzt die Daten werden behandelt , um ihre mögliche Kandidatur zu beurteilen , für Arbeit von der Firma bietet. Wenn die zur Verfügung gestellten Daten von Interesse für die Gesellschaft sind, ein Profil mit diesem für Humanressourcen archiviertes Management entwickelt werden.

Welche Daten wir versuchen?

In Zusätzlich zu den verschiedenen Mittel des Erhaltens der verschiedenen Zwecke der Behandlung zitiert und ausgesetzt, informieren wir Sie , dass die Datentypen , die wir beschäftigen uns mit in unserem Informationssystem sind:
  • Identifizierenden Daten.
  • Identifikationscodes oder Passwörter.
  • Post- oder elektronische Adressen.
  • Daten persönliche und berufliche Merkmale.
  • Wirtschaftsdaten.
Wie lange werden wir halten Sie Ihre Daten?

Persönliche Daten werden Beziehung mit Ihnen gehalten werden , während Sie bleiben, entweder als ein Client oder als andere interessiert; während ihre Rechte auf Löschung; oder wenn es ist eine Bestimmung oder gesetzliche Verpflichtung diese zu bewahren. Wenn die Daten sind nicht mehr erforderlich , für die Zwecke , für die sie erhoben wurden , werden sie die Vertraulichkeit dieser abgeschafft werden gewährleistet. Für die Gelegenheit Datenjobsuche zur Verfügung gestellt, wenn sie für das Unternehmen nicht Interesse ENTSTEHEN, werden sie sofort Vertraulichkeit gewährleistet werden eliminiert.

Was ist die Legitimation für die Behandlung Ihrer Daten?

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten kann für die Ausführung von kommerziellen, Handels-, Arbeits- fällig usw. Vertrag , in dem das Thema Partei.
Kontaktformular Website Registrierungsaktivitäten von der Firma, die Teilnahme an Social - Networking - Profilen des Unternehmens, und: Ein andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten im Fall von anderen Behandlungen wie Zustimmung gemeldet jede andere Behandlung, die die Erhebung von personenbezogenen Daten , für die notwendigerweise bedeutet , ist eine wesentliche Voraussetzung klar positiven Maßnahmen der Person betroffen.

Welche Ziel Ihre Daten werden übermittelt werden?

Die betreffenden Daten werden nicht außer an Dritte übermittelt werden: a) Behörden und öffentlichen Verwaltungen; b) Zusatzdienste und / oder Behandlung autorisierte Gebühr im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Diensten notwendig , um die Aktivität des Unternehmens zu entwickeln; c) legitime Interessengruppen und anderen Dritten rechtlich etabliert.

Was sind Ihre Rechte , wenn es erleichtert und / oder Ihre Daten behandeln?

Wie interessiert, Sie können jederzeit die Ausübung einer der folgenden sein Schutz der Rechte in Bezug auf Daten fragen:
  • Der Zugang zu der betreffenden Person zu bestätigen, ob sie versuchen, oder nicht betreffende Daten und weitere Informationen zu dieser Behandlung erhalten.
  • Berichtigung oder Löschung von personenbezogenen Daten betreffende Person, wenn unter anderem deshalb sind sie ungenau oder nicht mehr für die Zwecke benötigen, für die sie erhoben wurden.
  • Begrenzen Sie die Verarbeitung personenbezogener Daten unterliegen unter bestimmten Umständen, in diesem Fall gilt sie nur für die Zwecke der Ausübung oder Verteidigung von Forderungen, für den Schutz der Rechte einer anderen Person oder im öffentlichen Interesse gehalten werden.
  • Erhält eine persönlichen Daten, die übertragen werden, bisher haben wir zur Verfügung, und strukturiertes Format, wann immer möglich. (Datenportabilität).
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung von Daten unter bestimmten Umständen und aus Gründen ihre besonderen Situation bezogen. Das Unternehmen wird keine Behandlung mehr ihre Daten, mit Ausnahme der zwingenden berechtigten Gründen oder Ausübung oder Verteidigung von allen Ansprüchen.
Sie müssen nur uns durch die E - Mail - Adresse informacion@puertodeculturas.com kontaktieren, oder von einem Post Brief an C / GISBERT No. 10, 30202 Cartagena (Murcia) Spanien. Optional können Sie auch die Datenschutzbehörde (www.agpd.es) kontaktieren , um mehr über ihre Rechte zu erfahren , oder von der Aufsichtsbehörde Schutz von diesen suchen.

Datensicherheit

Die Firma nimmt in seinem Informationssystem technische und organisatorische Maßnahmen ein angemessenes Maß an Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationen, um sicherzustellen, wir suchen.

Soweit gesetzlich zulässig, übernehmen wir jedoch keine Verantwortung für Schäden und Änderungen, die durch Dritte in unserem Informationssystem verursacht werden.Jede Verletzung der Sicherheit wird bequem und unverzüglich die zuständige Behörde mitgeteilt und / oder Kräfte und Staatssicherheit.

Sende Mitteilungen oder Informationen

Unserer Politik hinsichtlich Informationen auf elektronischen Weg (E - Mail, Instant Messaging, etc.) auf dem Senden beschränkt ist nur Mitteilungen zu senden , die wir von Interesse für unsere Nutzer und Interessengruppen berücksichtigen, in Bezug auf die Funktionen und Tätigkeit des Unternehmens, oder Sie haben eingewilligt zu erhalten.
Wenn Sie nicht lieber auf diese Nachrichten empfangen, wir werden durch sie bieten die Möglichkeit , ihr Widerrufsrecht ausüben und Verzicht , diese Botschaften zu empfangen, gemäß den Bestimmungen des Titels III, Artikel 22 des Gesetzes 34/2002 für Informationsgesellschaft und Electronic Commerce.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde im Januar 2019 überarbeitet, so kann es zu Abweichungen bis zur nächsten Revision des Textes sein.


Verwendung von Cookies: In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften werden die Internetportale des Hon. Der Stadtrat von Cartagena verwendet seine eigenen Cookies für technische Zwecke und sammelt oder überträgt keine persönlichen Daten ohne Ihr Wissen. Darüber hinaus verwenden sie Cookies von Drittanbietern. Sie können alle Details und Verwendungen in sehen + Info | OK